Kontakt

Podiumsdiskussionsreihe BILDUNG IM BLICK

2024 als das Jahr der Jugend hält eine Podiumsdiskussionsreihe bereit. Im Fokus werden die Herausforderungen des Jungseins sowie ihre Bewältigung stehen und Aufmerksamkeit erhält insbesondere die Berufsorientierung mit der Zeit des Übergangs zwischen Schule und Berufswelt.
Öffnen Sie die Augen, bleiben Sie neugierig und wagen es die Bildung in den Blick zu nehmen. Es erwarten Sie acht Abende mit spannenden Gästen, Gesprächen am Puls der Zeit, vielfältige Perspektiven und Sichtweisen und vor Allem auch Raum für kontroverse Meinungen.

Herzliche Einladung vor Allem an die Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Landkreis. Selbstverständlich stehen die Türen aber für alle Interessierten offen - ob Eltern, Fachpersonal, Ausbildende oder einfach wissbegierige Menschen aus der Nähe.

 

Bilder, Berichte und Erzählungen von den Abenden finden Sie auf der Website, damit Sie auch im Nachhinein davon profitieren können.
Impressionen der Veranstaltungen

Acht Abende über die die Herausforderungen des Erwachsenwerdens und die Zeit des Übergangs zwischen Schule und Berufswelt.
Inspiration, Aha-Momente und neuen Ideen für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse, Eltern, Fachkräfte und Neugierige.
Gäste, Infos und Location finden Sie unter den jeweiligen Terminen. 

>> Nischenjobs <<

26. März 2023 um 17:00Uhr
Seltene Berufe und Berufungen, was sie so besonders macht und welche Menschen und Geschichten hinter ihnen stecken. Denken Sie Nische räumlich, kreativ und als eine Möglichkeit mit Pioniergeist neue Welten und Räume zu erschließen.
Bei der Veranstaltung geht es um 5 Gäste mit spannenden Biografien, Informationen über ihr Berufsleben, die Möglichkeit sich in unbekannte Gewässer zu wagen und welche Herausforderungen einem hierbei begegnen. Der Abend soll EURE Neugierde wecken, selbst über den Tellerrand zu schauen. Wer weiß schon was für faszinierende Berufe da draußen warten... Es lohnt sich definitiv nicht nur klassische Ausbildungen und Berufe bei der eigenen Berufswahl zu bedenken!
Und für die, die ihre Berufsorientierung schon bewältigt haben - welche ungewöhnlichen und interessanten Lebensmodelle es noch gibt, ist immer hörenswert.

Eva Kodera - Buchbindemeisterin - inspiriert durch Cornelia Funkes Tintenwelt und selbstständig mit "wortschmuggler"
Susann Schmid-Engelmann - die Quartiersmanagerin Am Papierbach Landsberg gestaltet Nischen räumlich und kollaborativ
Ruth Hecking - Landsberger Maßschneidermeisterin, die u.a. für die Penzing Studios schneidert
Thomas Schmid - Leitung Kompetenzzentrum Christiani & Botschafter für die Duale Ausbildung
Stefanie Dick - Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft im Abfallwirtschaftszentrum Hofstetten

Location
Lechstraße 6, 86899 Landsberg
Lechsporthalle

Mehr erfahren:

>> Perfektion oder nur einBildung <<

24. Januar 2024 um 17:00Uhr @ Aula der Mittelschule Fuchstal
Muss nach außen wirklich alles perfekt sein? Ein Abend über Außenwirkung, Selbstreflektion und Erwartungshaltungen an und durch die Gesellschaft.

Herr Dr. Stefan Hill - Gynäkologe und Schönheitschirurg
Herr Thomas Binder - Schulpsychologe an den Beruflichen Schulen Landsberg
Frau Christina Fennell - Content-Creatorin, Foodbloggerin und Mutter
Herr Lino Sliwinski - Student und Vertreter der queeren Community Landsberg
Herr Markus Wasserle - Unternehmer, Kreishandwerksmeister, stellv. Landrat und Vater


Location
Freybergstraße 34, 86925 Fuchstal

Bilder und Erzählungen online, klicken Sie einfach weiter.

Mehr erfahren:

>> Warum ist Jungsein so anstrengend <<

27. Februar 2024 um 17:00Uhr @ Aula der Realschule Kaufering
Ein Realitätscheck. Erwachsenwerden kann verdammt anstrengend sein und zu Strugglen ist völlig okay.
Jede Lebensphase birgt ihre eigenen Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Als junger Mensch scheint das Leben manchmal besonders anstrengend zu sein, weil man mehr Verantwortung übernehmen muss, die Berufsorientierung ansteht und die Auswahlmöglichkeiten unendlich erscheinen. Gleichzeitig ist die psychische Gesundheit heutzutage wichtiger denn je und es ist wichtig die Schwierigkeiten zwar zu erkennen, anzunehmen aber auch anzupacken. Ist es wirklich so anstrengend? Im Gespräch mit drei Jugendlichen und weiteren spannenden Gästen, gehen wir dem auf den Grund.

Frau Yvonne Wagner - Lerncoachin und überzeugt, niemand ist dumm oder zu faul. Es gibt Gründe.
Frau Katharina Mayer - Jugendsozialarbeiterin BSL - eine Gesellschaft in der jeder einen Platz hat
Herr Simon Gall - Gründer AMOR FATI und Vertreter der gesundheitlichen Selbsthilfe, weil er es selbst erlebt hat
Frau Mia Fischer und Frau Paulina Zinkl - SMV des Gymnasiums St. Ottilien
Herr Justin Barckholt - Schülersprecher der Mittelschule Fuchstal und stellv. Landkreisschülersprecher


Location
Bayernstraße 12, 86916 Kaufering

Mehr erfahren:

>> Weiblich und Erfolgreich <<

30. April 2024 um 17:00Uhr @ Seminarraum Akademie für Familiencoaching
Women Power. Erfolgs- und Lebensgeschichten von Frauen, die faszinieren, fesseln und inspirieren. Tipps und Tricks, wie auch Du das schaffen kannst.
Wie erreiche ich als Frau meine (beruflichen) Ziele? Was ist Erfolg und wie wird er definiert? Frauen in Männerdomänen - wie gelingt das? Ist Beruf und Familie vereinbar, wenn ja wie? Frauen als Konkurrentinnen vs. gemeinsam als Team? Fragen über Fragen, die sich am Abend entwickeln und auch aus dem Publikum kommen dürfen. Seien Sie gespannt auf beeindruckende Frauen und freuen Sie sich auf 2 Stunden, die bewegen und motivieren. Krempeln wir die Ärmel hoch, machen Mut und bereiten den Weg für die kommenden Generationen an jungen Frauen.

Stefanie Künneke - HILTI Führungskraft mit (damals) 24 Jahren
Heidrun Hausen - DELO Personalchefin
Theresa Steiner - Maschinenbauingenieurin mit Schwerpunkt Automobil bei EDAG Group // Erlkönigfahrerin
Corinna Ruggera - ehem. Beauftragte für Chancengleichheit und Unternehmerin
Kira Liebmann - Entrepreneurin / alleinerziehende Gründerin
Elisabeth Meidert - Masterstudium und Mutterschaft


Freinacht-Bonus: Verlosung von 5 Tageseintritten für das Inselbad (U18)
Herzlichen Dank an die Landsberger Stadtwerke!

Location
Robert-Bosch-Straße 6, 86899 Landsberg
Akademie für Familiencoaching

Mehr erfahren:

Mehr erfahren:

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

YouTube-Videos laden

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps laden